Schön ist das nicht,…

… dass da schon wieder eine Sehne rumzickt. Aber ein Wunder ist es auch nicht, nach der Belastung der letzten Wochen mußte das so kommen. Tag für Tag zimmere ich Zahlen mit dem Zahlenblock der Tastatur in den Computer und mache Zwischenrechnungen mit der guten alten Rechenmaschine. Deshalb mault jetzt eine Sehne im rechten Unterarm. Ein unangenehmer Schmerz. Da muß ich mal mit der Zinksalbe bei.

Zum Glück sind alle Sehnen, die am Laufen beteiligt sind, guter Dinge. So stand auch heute einer Runde nichts im Wege. Vom Wetter mal abgesehen. Ein nächtliches Gewitter und Regen am Morgen haben der trockenen Wärme mit angenehm frischem Ostwind den Garaus gemacht. Die Luft mal wieder feucht und warm.

Bei den letzten 20km-Läufen habe ich immer ca. zwei Kilo Flüssigkeit verdampft. So mußte auch heute etwas zu trinken mit, um unterwegs nicht zu verdörren. Eine weise Entscheidung. Nichts ist schlimmer als Durst.

Frisch mit Wasser versorgt kann man der gleißenden Sonne gelassen  entgegen laufen.

Da ich heute „nur“ 17 km gelaufen bin, wollte ich einwenig mit dem Tempo spielen. Die ersten 11 Kilometer lief ich in angenehmem 6:09-Schnitt. die letzten 6 km wollte ich das Tempo dann anziehen. Aber das ist irgendwie nichts geworden und so versauerten meine Ambitionen in einem 5:47iger Tempo.

Zuhause erwartete mich eine Blumenwerkstatt. Mein Herzblatt machte gerade die Tischgestecke für die morgige Hochzeit seines Neffen.

So „darf“ ich morgen mal wieder auf Hochzeit, ich habs da ja nicht so mit 😦

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Laufen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Kommentare zu “Schön ist das nicht,…

  1. Blumenstreussel! Wie hübsch 🙂

    Na, was für ein Glück, dass Du nicht auf Händen läufst 😀

  2. Als ich Sehne las, dachte ich schon, es sei……..aber du hast mich eines anderen belehrt, das wäre ja wirklich nicht der Haupttreffer, aber es ist ja “ nur “ am Arm, du Armer !! Wie gut, dass du nicht auf Händen laufen musst, das macht dann der Bräutigam mit seiner Auserwählten, bei dem du zur Hochzeit eingeladen bist, Jens war ja schon so kreativ – sieht sehr hübsch aus, das erspart den Gärtner, er kann aber auch scheinbar alles, du Glückspilz ! 😎

    • Der Bräutigam läuft mit seiner Auserwählten auf Händen? Das stelle ich mir gerade sehr lustig vor 😉

      Er kann nicht alles, aber vieles. Das ist schon nicht schlecht 🙂

      • Natürlich meinte ich dass dein Neffe seine Braut auf Händen tragen würde…..

        So, so, du kannst vieles, aber nicht im Haushalt – wie ich mich erinnere !! 😉

  3. Du hast es nicht so mit Hochzeit? Schade – ich dachte, wir kriegen bald mal vergleichbar hübsche Gestecke zu deiner eigenen Hochzeit mit Jens zu sehen? 😉

    Was die Sehne am Arm angeht: Solange sie dich nicht beim Laufen stört … 😎 Blöd ist es natürlich trotzdem … du bräuchtest eine zuverlässige Spracherkennungssoftware, die die Zahlen zur Weiterverarbeitung erfasst. Gibt’s sowas immer noch nicht?

    Liebe Grüße
    Anne

    • Nix da, hier wird nicht geheiratet! 😉

      Im Moment kann die Spracherkennung nur Chinesisch. Wenn sie dann endlich Deutsch, dauert es noch ein paar Jahre bis sie in den Behörden eingeführt wird 😉

      Guten Start in Wochenende wünscht Dir
      Volker

  4. Da hast du uns wohl allen einen kurzen Schreck verpasst als du etwas mit einer zickigen Sehne geschrieben hast! War bestimmt gewollt! 🙂 Gut das es nur der Arm ist und du so deine Laufeinheiten weiter genießen kannst auch wenns mit dem Tempo nicht das gewünschte Ergebniss gab!

    • Zugeben, ganz unbewußt war mir der Effekt nicht 😳

      Das mit dem Tempo nehme ich nicht so tragisch. Tempo und Volker, dass sind zwei Dinge die sowieso nicht so richtig zusammengehen wollen. Damit habe ich mich schon abgefunden 😉

  5. Da musst du durch Volker! Und wie war die Hochzeit!

    Und klar viel Flüssigkeit bei diesen Temperaturen ist einfach Pflicht. Oder wie ich, einfach ein bisschen im Wald laufen?

  6. Freut mich, das du zu den Überlebenden gehörst! 😉

    Ja muss ich leider auch! ;-( zuerst auto und dann durch den kühlen Wald flitzen!

    Erholsames Wochenende weiterhin
    Matthias

    • Ich bin einfach kein Freund von solchen großen Feiern, dass hat mit der Hochzeit als solchen nichts zu tun.

      Hmmm, jetzt ist es sogar bestimmt auch im Wald heiß. Mal sehen, wie die Temperaturen zum Abend hin aussehen.

      Dir, trotz Hitze, auch noch einen erholsamen Sonntag

      LG Volker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s