Soweit so gut

Mit den fallenden Blättern und den fallenden Temperaturen fällt bei so manchem Zeitgenossen wohl auch der IQ unterhalb der Frostgrenze. So durfte ich auch bei meinem heutigen Lauf wieder das Ergebnis grenzenloser Idiotie bewundern. Nachdem mich schon vorgestern eine entsorgte Matratze am Wegesrand in Entzücken versetzte, wurde das ganze heute noch getoppt.

Fenster, Waschbecken und anderen Renovierungsmüll hat da so ein Vollpfosten ins Gebüsch geworfen. Alles schön zerdeppert, damit diejenigen, die das wieder entfernen dürfen, auch so richtig ihren Spaß damit haben.

Und wo schon Müll liegt, da kann ja auch der nächste Depp gleich noch seinen Müllsack mit Gartenabfällen dazulegen.

Wut läßt da meinen Puls nach oben schnellen. Dabei liegt der durchs Laufen eh schon hoch genug. Da muß sich das ausgleichende Wesen des Laufens schon anstrengen, seine Wirkung zu entfalten. Gelungen ist es ihm trotzdem.

Ruhiges, teils sonniges Novemberwetter herrschte am frühen Nachmittag. Nach halber Strecke durfte ich aus dem doch recht frischen, südöstlichen Wind drehen und parallel zur Hunte entspannt dem trauten Heim entgegen laufen.

Obwohl ich auf den ersten Kilometern immer noch einwenig damit zu tun habe, meine Atmung zu lockern, traute ich mich doch mal wieder die Treppe zur Huntebrücke hoch zujoggen.

Die halbe Treppe hab ich sehr gut und locker geschafft. Die zweite Hälfte brachte mich dann aber doch ganz schön ins Schnaufen. Aber immerhin bin ich die Treppe wieder laufend hochgekommen.

Nach kurzem Ringen nach Luft konnte ich die letzten drei Kilometer in Angriff nehmen.

14 km Standardrunde. Insgesamt etwas angestrengter als der Lauf vom Freitag. Mehr hätte ich auch heute nicht laufen wollen. Brauchte ich ja aber auch nicht 😀

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Laufen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Kommentare zu “Soweit so gut

  1. Trockenen Hauptes und Fußes durchgekommen und dann sogar noch einen guten Teil der Treppe hoch, das liest sich richtig prima, lieber Volker! Dass du allerdings quasi an einer Mülldeponie vorbeilaufen musst, ist echt zum K###en – ich weiß nicht, was ich solchen Figuren an den Kopf werfen würde, wenn ich sie auf frischer Tat ertappe. Nette Worte wären es nicht! 🙄

    Liebe Grüße
    Anne

    • In Bezug auf Regen und Feuchtigkeit von unten bestand heute kein Risiko. Regen war nicht in Sicht und die Hunte hatte gerade Niedrigwasser. Außerdem bin ich die ganze Treppe hochgelaufen! Soviel Zeit muß sein! 😉

      Sollte ich solche Typen auf frischer Tat ertappen, würde ich ihnen nichts an den Kopf werfen, ich würde sie anzeigen ! 😡

      Liebe Grüße
      Volker

  2. Ich finde die Leute die ihren Dreck ins Gebüsch kippen ebenfalls unmöglich. Hier gar nicht weit weg von der Wohnung wurde beispielsweise ein Monitor im Gebüsch neben einem Parkplatz entsorgt obwohl so etwas kostenlos beim Recyclinghof abgegeben werden kann. Der Weg dorthin ist den Leuten zu weit, aber zu dem Platz wo die das abgeladen hatten, da konnten die das hinbringen.

    Eine Treppe rauf laufen, Respekt. Ich bin noch nie eine Treppe hinauf gelaufen, gibt hier auch keine Möglichkeit dazu.

    Freundliche Grüße
    Bernd

    • Die Dumpfheit der Leute kennt halt keine Grenzen, Bernd. Das ist überall das gleiche.

      Keine Treppe? Irgendwo in Hamburg wird sich doch wohl eine auftreiben lassen. Sonst fahr mal raus nach Blankenese, dort ist es ja schon nahezu alpin mit reichlich Treppen 😉

      Liebe Grüße
      Volker

  3. Brücken finde ich gut, leider habe ich keine – aber wenn du eine hast, dann bin ich beruhigt – was den Müll betrifft, man ist es leidig, darüber zu reden, es wird nicht besser, eher schlimmer, ich könnte jeden Tag einen Hals schieben, wenn ich das Elend sehe,

    Alles gut – es läuft !! 😉

    • Was brauchst Du auch eine Brücke 😉 Außerdem hast Du eine, eine Seebrücke. Auch wenn es dort nicht so „hoch“ hinaus geht 😉

      Ja, man ist es eigentlich leid. So heftig sehe ich es aber zum Glück doch selten.

      Alles gut, es läuft 😀

  4. Richtig! Diese Müllschweine sollten angezeigt werden! Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie Bewegung in freier Natur mögen, sonst würden sie anders handeln.

    Ich freue mich über Deinen Spaß am Laufen. So langsam kommt die Fitness ja wieder zurück. Auf Treppen und anderswo.

    Liebe Grüße
    Rainer 😎

    • Ich habe sogar schon mal welche angezeigt. Als ein älteres !!! Ehepaar bei den Altglas- und Papiercontainer ihren alten Teppich, einen Koffer und sonst noch was abgeladen haben, habe ich mir die Autonummer gemerkt und die Polizei angerufen. Die waren dann auch da.

      Die Fitness kommt wieder, ich bin da allerdings wohl etwas zu ungeduldig. Ich würde es mir noch etwas besser wünschen.

      Liebe Grüße
      Volker

  5. Solche Deppen können einem fast die Lust aufs Laufen nehmen. Ist schon unglaublich was sich manche leisten! Was geht in deren Köpfen nur vor??
    Naja wenigstens konntest du trotzdem noch irgendwie den Kopf frei bekommen…

    • Was in deren Köpfen vorgeht? Wahrscheinlich nichts. Da raschelt höchstens das Stroh. Mir fehlen die Kraftausdrücke bezüglich solcher Menschen, so wütend macht mich das.

      Nützt ja nichts, davon kann ich mir meinen Sport nicht auch noch versauen lassen. Wäre aber schön, bei einem der kommenden Läufe diesbezüglich mal wieder nichts zu sehen.

  6. Lieber Volker,

    über die Müllkriminellen sag ich einfach mal nichts, denn das lohnt nicht, irgendwann werden sie erwischt!
    Ansonsten scheint sich ja alles zu beruhigen und Deine Gesundheit kehrt wieder zurück. Die Treppe sieht ja anstrengend aus, so fotogene Mittel zur Abschreckung habe ich hier leider nicht, denn Anstiege sehen im Wald auf den Photos immer eher niedlich aus 😉

    Salut und eine angenehme Woche

    Christian

    • Lieber Christian,

      es lohnt auch nicht noch mehr darüber zusagen. Da reg ich mich nur noch wieder auf.

      Gesundheit wird besser, wenn gleich ich auch schon wieder etwas ungeduldig bin. Es könnte noch besser sein.

      Ja, die Treppe sieht so böse aus wie sie ist. Ansonsten kenne ich das, dass die
      Steigungen auf den Bildern nicht so richtig rüberkommen.

      Dir auch eine schöne, stressfreie Woche

      Moin Moin
      Volker

  7. Echt ey, das letzte Pack diese Idioten. Die Worte die mir jetzt auf der Zunge liegen schreibe ich lieber nicht hin. So einen würde ich echt mal gerne erwischen…
    Ansonsten schein deine Maschine wieder anzulaufen, oder?

    • Ich muß mich verbal auch zusammenreißen, Daniel 😦

      Die Maschine läuft wieder, zwar noch nicht zu 100% rund, aber sie läuft. Der Rest kommt hoffentlich bald.

  8. Ich habe auch schön Müll gesehen, aber so etwas gibt es in der Schweiz nicht :-). Diese Personen sollten als Strafe einen Tag in der Mülldeponie arbeiten.

    • Hallo Roger, willkommen auf meinem Blog 🙂

      Solche Extreme sind auch bei uns zum Glück die Ausnahme.

      Einen Tag auf der Mülldeponie arbeiten plus Geldstrafe. Das würde vielleicht helfen …

      LG in die Schweiz
      Volker

  9. Und wie ist es? Läuft wieder besser?

    ja, zum Thema Müll könnte ich auch das ein oder andere Bild hochladen. Wenn ich solche Leute mal erwische! Ich meine ist denen bewußt das Plastik das wohl schlimmste ist was wir unserem Planeten antuen können?

    Um so wichtiger ist es, das fachgerecht zu entsorgen! Eure Kinder und Enkel werden es euch danken!

    aufgeregter Gruß
    Matthias

    • Ja, es läuft wieder besser 🙂

      Ob Plastik, Keramik, Fenster oder was auch immer. Es ist und bleibt eine Schweinerei.

      Wie sollen solche Plattköppe an ihre Kinder und Enkel denken können, wenn im Hirn gähnende Leere herrscht?

      Rege Dich nicht auf.Lohnt nicht.

      Volker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s