Deichläufer proudly presents:

27.09.13 deichlaeufer.dewww.deichlaeufer.de

Seit wenigen Tagen läuft mein Blog auch unter Deichlaeufer.de. Darüber freue ich mich sehr und bedanke mich  für die freundliche Unterstützung von Timekiller.

Für meine treue Leserschaft bleibt aber alles beim alten, da mein Blog weiterhin auf WordPress basiert. Mit WordPress bin ich auch von Beginn meines Blogs an sehr zufrieden und kann es nur empfehlen.

Zur Feier des Tages gab es für mich heute einen allerfeinsten 10 km-Run bei allerfeinstem, klarem, sonnigem Herbstwetter und läuferfreundlichen, frischen 10°. Diese Traumbedingungen beflügelten mich zu einem 5:32iger Tempo. Lasse ich mal die beiden ersten Kilometer, die ich noch über 6er-Schnitt gelaufen bin, außen vor, ergibt sich für die weiteren acht Kilometer sogar ein 5:24iger Schnitt.  Ich bin schon lange nicht mehr über so eine Strecke für meine Verhältnisse so zügig unterwegs gewesen. Gute Laune verleiht offensichtlich Flügel 😀

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Laufen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Kommentare zu “Deichläufer proudly presents:

  1. Congratulations!!!
    Und dann noch dermaßen zackig unterwegs – Deichläufer at his best!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Elke

    • Danke, liebe Elke 🙂

      Hat auch mal richtig Spaß gemacht, etwas Gas zugeben. Deichläufer at his best. Wie nett, erinnert mich daran, dass heute auch noch mein Englisch-Aufbaukurs begonnen hat 😎

      Dir auch ein schönes Wochenende
      Volker

  2. Schick. Eine tolle Montage! Und dann auch noch so flott unterwegs! Wenn das so weiter geht, tauschen wir unsere Durchgangszeiten. Aber um das zum messen, müsste ich ja erst einmal wieder mit Uhr laufen. Das mache ich bei den kurzen Probeläufen derzeit nicht.

    Erhalte Dir Deine gute Laune für die restlichen Urlaubstage, Und natürlich auch für die Zeit danach.

    Liebe Grüße
    Rainer 😎

    • Hat ganz gut geklappt mit der Geste und dem anschließenden Einfügen des Links 😎

      Ja ja, sei Du erstmal wieder auf dem Damm, dann hat sich das ganz schnell ausgetauscht 😉

      Probeläufe ohne Uhr sind besser als gar keine Läufe, lieber Rainer.

      Sonnenschein macht gute Laune, die letzten Tage waren da schon etwas nervig dauergrau. Mit Sonnenschein geht halt alles einwenig einfacher, auch die gute Laune.

      Liebe Grüße
      Volker

  3. Ja, schönes Herbstwetter beflügelt wahrlich und zaubert uns einen zufriedenen Volker – in jeder Beziehung – möge ich immer so bleiben !!

    • Ein Traumherbsttag mit Luft zum Durchatmen 🙂

      Zufrieden in jeder Hinsicht, soviel erwarte ich da doch gar nicht, damit es so ist. Schaun wir mal wie es weiter geht…

      Und Du mögest sowieso immer so bleiben 😀

      Liebe Grüße
      Volker

      • Das war ein falscher Fehler – natürlich meinte ich: möge es immer so bleiben !! 😉 Ich geh‘ jetzt mal mit Anne auf einen größeren Ritt, damit der Kopf klar wird !! 😉

  4. Na super! Jetzt hast du die Wiese mit der Farbe versaut! Aber so schön war sie eh nicht! 😉

    Die Zahlen haben es wirklich verdient erwähnt zu werden! Flott Flott!

    • Was hast Du denn nun schon wieder an der Wiese auszusetzen??? :mrgreen:

      Ich freue mich ja, wenn ich mal was „ungewöhnliches“ posten kann, da kamen mir diese Zahlen gerade recht 😉

      Danke, Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Volker

  5. Lieber Volker,

    flott siehst Du aus und flott warst Du unterwegs, da nimmst Du ja die Landschaft gar nicht mehr wahr :mrgreen:
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die Arbeitswelt nächste Woche, zehr noch ein wenig von der Urlaubszeit.

    Salut
    Christian

    • Lieber Christian,

      die Landschaft habe ich heute sogar ganz bewußt wahrgenommen, weil ich den Weg noch nie gelaufen bin. Der ist sonst immer mit einem Gatter versperrt, das heute offen stand. Da bin ich den einfach mal langgelaufen und habe mich umgeschaut. Trotz des „Tempos“ 😉

      Start in die Arbeitswelt? Mußt Du mich heute schon daran erinnern? 😦 Das ist alles noch soweit weg … 😉

      Moin Moin
      Volker

  6. Cooles Bild, Volker! Und ganz schön fix warst Du unterwegs. Ja, der Herbst verleiht wohl tatsächlich Flügel. Mir fällt es auch wieder viel leichter. Ok, so richtig schnell werde ich zwar nicht, aber einen Hauch von Schnelligkkeit, den kriege ab und an in meinen Läufen unter.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende (von Resturlaub sprechen wir gar nicht, gelle 😉 )
    Bianca

    • Danke, Bianca 😀

      Der Begriff von Schneligkeit ist relativ und jeder legt ihn für sich fest. Sonst dürfte auch ich das Wort „schnell“ nicht benutzen 🙂

      „Nur“ noch ein Wochenende. Aber ich freue mich das ich einen wirklich schönen Urlaub hatte.

      Liebe Grüße
      Volker

    • Naja, Flying Volker klingt zwar charmant, ist aber doch etwas übertrieben 😉

      Ich will mal sehen, wie lange ich meine gute Laune über die nächste Zeit retten kann 🙂

      Liebe Grüße
      Volker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s