Gelb

… ist für mich die Farbe des kommenden Winters. In der Oldenburger Filiale einer bundesweit tätigen Laufschuhladenkette bekam ich zwar nicht meinen Laufschuh, dafür aber eine quitschgelbe Jacke, mit der ich schon solange liebäugele wie ich Rainer damit herumlaufen sehe. Zwar eine andere Marke als die von Rainer, aber ich hoffe, dass diese auch ganz gut ist. Meine Lieblingslaufschuhmarke Mizuno war mal wieder nicht zubekommen. Hochachtung verdient die Verkäuferin, die mir sagte,  wenn ich mit Mizuno meinen Laufschuh für mich gefunden hätte, sollte ich diesen im Internet bestellen und nicht vor Ort mit einer anderen Marke herumdoktern. Klasse, dass sie nicht versucht hat mir was anderes aufzuschwatzen. Diese Ehrlichkeit wurde denn auch belohnt, mit dem Kauf von vier Paar Laufsocken zum Preis von dreien, einem Paar schwarzen Ascic-Goretex als Alltagstreter, einem Langarmlaufshirt und eben jener Jacke, auf die es auch nochmal 20% gab. So shoppe ich gerne :mrgreen:

Meinen Mizuno habe ich dann gestern im Internet bestellt und heute mittag war er schon da. So eine Sendungsverfolgung im Internet ist doch was feines 😀 Es ist das gleiche Modell wie das, dem ich am Freitag den Gnadenschuß gegeben habe. Allerding in einer anderen Farbe, die da wäre: Quitschgelb 😀

13.11.13 me1Alles gelb oder was?

Die neuen Klamotten wollten natürlich sofort ausgeführt werden. So startete ich im letzten Sonnenlicht auf die Hunteroute. In den Bornhorster Wiesen haben sich nun wieder zu Tausenden die Sibirischen Graugänse eingefunden. Wenn diese auffliegen, veranstalten sie ein Spektakel sondergleichen. Rufe aus den tausenden Gänseschnäbeln machen wirklich Gänsehaut.

13.11.13 Graugänse

13.11.13 Hunte

Von den um die Wette leuchtenden Schuhen und Jacke lassen sich die Vögel wenigstens nicht beeindrucken und die vielen Vogelfreunde, die das Schauspiel beobachten, können mich nicht übersehen 🙂

13.11.13 me2

13.11.13 Mizuno2

Trotz der neuen Klamotten war dieser 14 km-Lauf nach einem anstrengenden Tag auch etwas angestrengt.

An Jacke und Schuhen lag es sicherlich nicht. Die haben mir gut gefallen. Außerdem darf ich mich nochmal freuen. Da mein heute getragenes Schuhmodell, der Wave Precision 13, keinen Nachfolger mehr erhält, habe ich mir noch bei einem anderen Anbieter den Mizuno Wave Sayonara, der den Precision quasi ersetzen soll, bestellt.

Mal sehen, ob der auch in so einem riesigen Karton geliefert wird, wie die heutigen.

13.11.13 PaketEin bisschen viel Karton für ein paar Schuhe, das darüber hinaus auch noch in seinem eigenen Schuhkarton steckte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Laufen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

28 Kommentare zu “Gelb

  1. Ja, so eine gelbe Jacke kleidet gut. Sehr schön ausgewählt. lieber Holger. Jetzt müssten wir eigentlich schleunigst mal wieder zusammen auf die Piste gehen. Angesichts der Schuhe fehlt jetzt nur noch eine schön gelbe Mütze 😉

    Warum habe ich irgendwie das Gefühl. dass in Oldenburg schon Weihnachten gefeiert wird?

    Liebe Grüße
    Rainer 😎

    • Du darfst gerne weiter Volker zu mir sagen 😉

      So eine gelbe Mütze habe ich schon gesehen, aber ich möchte ja auch nicht overstyled durch die Gegend laufen 😉

      Schleunigst wieder zusammen laufen? Sehe ich auch so, als neongelbes Doppel 😀

      Wie jetzt? Ist es noch nicht Weihnachten? 🙄

      Liebe Grüße 😉
      Volker

  2. Lieber Volker,

    da hat ein Versandhandel wieder mal viel Luft verpackt und verschickt 🙂
    Schick, obwohl mir das Gelb inzwischen schon zuviel ist, überall zieht schon das Gelb ein, selbst auf den Straßen sieht man wieder mehr gelbe Autos. Allerdings ist die Farbe in dieser Jahreszeit erfrischend und hellt hoffentlich so manches Gemüt auf 😉

    Salut
    Christian

    • Lieber Christian,

      solange ich die Luft nicht bezahlen muß, ist es mir egal, Der Versender war immerhin mit Abstand der günstigste.

      Die gelbe Jacke trage ich ja nicht aus Mode- sondern aus Sicherheitsgründen. Die Schuhe waren durch Zufall auch gelb. Gelbe Autos? Ich hätte zu Beginn meines Laufes einen defekten, gelben Fiat Panda von der Straße schieben können. Aber die Fahrerin war so sehr mit Telefonieren beschäftigt, dass ich sie ihrem Schicksal überlassen habe 😉

      Moin Moin
      Volker

  3. Jawoll, das sieht gut aus. Ein Lieblingssatz eines unserer Coaches.
    Du machst jetzt also den Rainer. Von den km her, kommst du ja auch schon gut ran 😉
    Für diese Jahreszeit ist es die optimale Farbe. Ich komme auch immer mehr weg von schwarz und weiss und grau. Ausserdem machen doch so schön grelle Farben gute Laune.
    Also schön weiter so.
    Liebe Grüße
    Karina

    • Kilometermäßig mag ich an Rainer ungefähr heranreichen, tempomäßig fehlen mir da ein paar Sekündchen 😉

      Für diese Jahreszeit in der Tat die richtige Farbe, so kann ich sogar auf die Blinkies verzichten.

      Als Läufer habe ich nichts gegen knallige Farben, ansonsten halte ich mich eher seriös zurück :mrgreen:

      Liebe Grüße
      Volker

  4. Sehr Schick, dein neuer gelber Outfit. Die Farbe ist gerade in dieser Jahreszeit super, finde ich – sie macht gute Laune, wie oben schon erwähnt, und man wird gesehen, was natürlich ganz wichtig ist!! Ich habe hauptsächlich Schwarze Jacken, dafür eine leuchtende gelbe Laufweste für meine Dunkelläufe 😉

    Nach einem anstrengenden Tag, darf einen 14 km-Lauf ruhig etwas anstrengend sein! Danach fühlt es sich doch super an und man schläft nach dem Laufen auch viel besser 😀

    Liebe Grüße Anna

    • Mir geht es bei der Farbe in erster Linie um die Sicherheit, liebe Anna.

      Das es heute etwas anstrengender war ist schon ok, da mache ich mir keinen Kopf drum. Schlafen kann ich ja fast immer gut, aber jetzt wo Du es sagst: Ich gehe jetzt ins Bett 😀

      Gute Nacht und liebe Grüße 🙂
      Volker

  5. Jetzt fehlt nur noch eine gelbe Hose! 🙂
    Ich habe übrigens auch eine wunderschöne neongelbe Jacke. Für diese Jahreszeit optimal!

    Ich wundere mich auch manchmal wie schnell es geht wenn ich etwas im Internet bestelle und die Rechnung sofort bezahle. Kaum auf Enter gedrückt klingelt es an der Tür! 😉

    • Gelbe Hose? Ich bin doch nicht inkontinent :mrgreen:

      Für diese Jahreszeit ist die Farbe einfach allerbest, deswegen wollte ich so eine Jacke auch unbedingt haben.

      Hmmm, wenn es bei „Enter“ klingelt, hast Du die Knöpfe verwechselt, lieber Frank 😉

  6. Gefällt mir gut, Dein Outfit. Besonders die Schuhe… Hach, ich könnte auch!
    Ein gelbes Teil gibt es auch in meiner Kollektion – als Weste für die Dunkelheit. Habe ich mal beim Kaffeeröster erstanden. Sehr nützlich, wenn ich im Dorfe unterwegs bin.
    Liebe Grüße, Bianca

    • Ich hatte schon mal so gelbe Treter, mehr so in meiner Anfängerzeit, da fand ich sie noch gewagt. Heute bin ich da schmerzfreier 😉

      Ich bin so absolut kein Westentyp. Bei der Jacke ließen sich die Arme sogar rausnehmen, das wird wohl aber nie passieren.

      Bei so einer Weste für die Sicherheit tuts auch so ein Teil vom Kaffeeröster.

      Liebe Grüße
      Volker

  7. Stell‘ dir vor, es gibt auch weibliche Läufer
    die ganz in GELB durch die Prärie ziehen
    und das nicht erst seit gestern
    gut zu tragen
    gut, gesehen zu werden
    die Schuhe sehen auch gut aus
    Na DANN
    VIEL Spaß mit beiden 😎

    • Weibliche Läufer GANZ in Gelb? Sowas gibt das? Wer mag das wohl sein? 🙄

      Den Spaß werde ich haben 🙂

      Liebe Grüße
      Volker

  8. Wow, schick! 🙂 Ich trage beim radeln in der Dunkelheit auch gelb um gesehen zu werden. Erst letzte Woche wurde ein Radfahrer bei uns totgefahren 😦 Beim Laufen bin ich nur auf Rad- und Gehwegen unterwegs und trage hoechstens die Leucht-Blinkteile. Da ist die Gefahr übersehen zu werden nicht groß.
    Ich muss mal nach deiner Schumarke sehen, die kenne ich gar nicht 🙂
    Liebe Grueße Elke, bei der schon Weihnachten war
    PS: Gruß bitte die Gänse von mir!!

    • Zu dieser Jahreszeit bin ich mit dem Rad im Dunkeln eigentlich nur in der beleuchteten Stadt mit normaler Beleuchtung unterwegs.

      Beim Laufen allerdings benutze ich auch schmale Fahrwege, die zwar nur mäßig befahren, dafür aber stockdunkel sind. Da ist Sichtbarkeit für mich oberstes Gebot.

      So unbekannt sind die Mizunos eigentlich nicht. Aber es ist immer wieder ein Drama die vor Ort kaufen zu können.

      Wieso war bei Dir schon Weihnachten???

      Die Grüße werden ausgerichtet 🙂
      Volker

  9. Hallo Volker,
    das erinnert mich irgendwie an diesen alten Werbeslogan: Gelb ist geil!
    Lieben Gruß von einer werbeverseuchten Doris 🙄

    • Gelb ist geil als Werbeslogan? Kenn ich gar nicht 🙄

      Werbeverseucht? So schlimm? 🙂

      Liebe Grüße
      Volker

      • Was schreib ich denn für Blödsinn – ich meinte ja eigentlich: Geiz ist g…! 😀
        Bin scheinbar doch nicht sooo verseucht, wie gedacht, wenn ich mich von deinem Blogeintrag gleich vom „eigentlichen“ Slogan ablenken lasse. 😉

  10. Schön in schwarz-gelb… so muss das 😉
    Dann mal willkommen im Club der Gelbjacken. So ähnlich bin ich nämlich auch z. Zt. unterwegs.

    Mein Arbeitgeber hat sich überlegt, alle Seiten mit „WordPress“ im Titel zu sperren. Also kann ich nicht mehr so einfach meine Pause nutzen, um hier vorbei zu schauen. Ist ja auch gefährlich hier und gehört auch gesperrt 😉
    Nur zur Info, warum ich mich nicht mehr so regelmäßig melde.

    Gruß Carsten

    • Da könnten wir mit Rainer schon im Trio laufen 😀

      Das mit der WordPress-Sperrung ist ärgerlich. Da nützt wohl auch der deichlaeufer.de nichts, da er auf wordpress umgeleitet wird 😦

      Ich rechne bei meinem Arbeitgeber auch jederzeit damit. Aber dann wandert ein kleiner Tablett in meine Schreibtischschublade. Das schwör isch Dir 😉

      Schön, dass Du Dich trotzdem weiter meldest!

      Liebe Grüße
      Volker

  11. Hallo Volker,
    also nun muss aber auch noch eine gelbe Hose her 😉 Aber im Ernst: In der jetzigen jahreszeit ist das ganz vernünftig. Allzeit guten lauf damit!
    Liebe Grüße
    Elke

    • Gelbe Hose? Wir wollen es ja mal nicht übertreiben, bin doch kein Kanarienvogel 😉

      In dieser Jahreszeit kann das überlebenswichtig sein.

      Danke, wird schon klappen 😀

      Liebe Grüße
      Volker

  12. Nicht zu übersehen, der liebe Volker! Steht dir, das Gelb – und sicher ist es auch! Ich hab auch ein dünnes gelbes Jäckchen zum Drüberziehen, dazu zwei gelbe Mützen (eine warme, eine Schirmkappe), schwarzgelbe Handschuhe und eine Hose mit seitlichen gelben Einsätzen und Reflektorstreifen. Safety first! 🙂

    Liebe Grüße,
    Anne

    • Nicht zu übersehen, das ist der Sinn und Zweck dieser Klamotte 😀

      Mit einer gelben Mütze und schwarzgelben Handschuhen liebäugel ich auch noch. Da werde ich wohl nochmal im Internet shoppen gehen 😀

      Liebe Grüße
      Volker

      • Das weiß ich auch nicht, wir sind ja nicht gestreift. Und wohl auch nicht so stachlig 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s