Ein schöner Anblick

Als ich vor einigen Tagen die Bilder von unserem Wochenende in Trier verarbeitet habe, habe ich eines zufällig -quasi ausversehen- als Hintergrundbild eingerichtet. Es hätte kaum ein schöneres sein können und deshalb bleibt es jetzt auch auf dem Desktop 🙂

05.05.15 01

Einen schönen Anblick bietet derweilen auch die Natur, satter und üppiger kann es kaum noch mehr werden. Um das zu erkennen reichte heute ein kurzer 10er. Der sollte nach dem vorgestrigen 26iger reichen.

Auf schmalen Pfaden möchte einen das Grün nahezu vereinnahmen. Eine tolle Jahreszeit. Und für Rainer habe ich extra mal die Treppe zur Huntebrücke fotografiert, ich glaube er hat sie noch nie gesehen :mrgreen: Von der Brücke bot sich ein Blick auf einen gerade über Oldenburg niedergehenden Schauer, diesmal zum Glück ohne Unwetterpotenzial. Von dem bekam ich noch einiges ab. Dabei wurde es allerdings saukalt.

Morgen geht es nochmal für ein paar Tage auf Reisen, einen Freund in Nimwegen besuchen. Ob ich dort laufen und bloggen werde, weiß ich noch nicht. Schaun wir mal …

Advertisements

26 Kommentare zu “Ein schöner Anblick

    • Die morgige Reise werde ich leider alleine antreten 😦

      Das Hintergrundbild ist schön, gelle? 🙂

      Liebe Grüße
      Volker

      • Ach so, und der Anlass ist auch nicht so schön. Trotzdem ein paar gute Tage, und komm gesund zurück.

      • Es ist nicht konkret der Anlass, aber es ist Fakt. Ich denke trotzdem, dass es gute Tage werden.

        Danke, liebe Bianca.

  1. gute reise, mein lieber 🙂
    komm´ gesund und munter (und vor allem erholt!) wieder!
    bis bald 🙂
    liebe grüße
    (von hier nach da)
    sandra

    • Danke, liebe Sandra.

      Wenn ich wieder da bin, müssen wir mal wieder mailen. Lange nichts mehr so richtig von einander gehört bzw. gelesen.

      Bis die Tage.

      Liebe Grüße
      Volker

  2. Hey Volker,

    ein wirklich schönes Foto für den Desktop 🙂

    Danke auch für die Treppen. Aber sind wir die nicht schon mal gemeinsam gelaufen?

    Egal, genieße den Ausflug nach Nimwegen, auch wenn der Anlass nicht nur schön ist.

    Liebe Grüße
    Rainer

    • Lieber Rainer,

      ich finde auch, dass es wirklich ein schönes Desktop-Foto ist 🙂

      Nein, die Treppe sind wir noch nicht gemeinsam gelaufen, die befindet sich auf der anderen Hunteseite.

      Der Anlass ist sicher nicht nur schön, aber ich hoffe doch sehr auf ein paar wertvolle Tage.

      Liebe Grüße
      Volker

  3. Lieber Volker,

    viel Spass in Nimwegen, wahrscheinlich bist DU schon unterwegs 😉
    Schöne Eindrücke von der Natur auf dem flachen Land, obwohl die Treppe an der Huntebrücke schon beeindruckend ist :mrgreen:

    Salut und schönes Wochenende

    Christian

    • Lieber Christian,

      ICH bin noch nicht unterwegs 😉 Nach Nimwegen ist es von uns nicht sooo weit. Ich fahre in einer Stunde los und dürfte dann mittags dasein.

      Das will ich meinen, dass die Treppe der Burner ist! :mrgreen:

      Dir auch ein schönes Wochenende.

      Moin Moin
      Volker

  4. Guten Morgen, lieber Urlauber, viel Freude für deinen heutigen Tag, hast dir die richtige Zeit für Urlaub herausgesucht, ich liebe diesen Monat auch sehr, sehr, sehr. Kannst du mir die Treppe ab und an ausleihen, bekommst sie garantiert zurück.

    Und wenn du deinen Laptop aufklappst scheint die Sonne, was willst du mehr ❓

    • Danke, liebe Margitta. Der Monat ist ein Zufallsprodukt. Urlaub war einfach fällig, damit ich keine Morde begehe. Ungelegen kommt mir der Mai aber natürlich nicht 🙂

      Ja, die Sonne geht jedesmal auf. Getrübt von einem kleinen Wölkchen, weil Du nicht mit drauf bist.

      Liebe Grüße
      Volker

  5. Lieber Volker,

    der Frühling ist wirklich eine tolle Jahreszeit!! und wir sind froh können wir ihn laufend genießen!! Schöne Bilder hast Du wieder von Deinem Lauf mitgebracht und das Hintergrundbild auf dem Computer ist natürlich besonders schön, da es auch schöne Erinnerungen beinhaltet!! 😀

    Ich wünsche Dir gute Reise und ein schönes Wochenende!!

    Liebe Grüße Anna

    • Danke, liebe Anna. Die Tage hier in Nimwegen könnten schöner und wertvoller nicht sein. Ich bin froh, dass ich hier bin.

      Liebe Grüße
      Volker

  6. Lieber Volker, nein, bevor man Morde begeht, sollte man frei nehmen. Und wenn die Zeit dann noch mit wertvollen Begegnungen ausgefüllt werden kann, ist das einfach gut. Für den einen oder anderen Lauf und manche Radausfahrt wird sicher auch noch Zeit sein. Diese üppig wuchernde grüne Welt muss man einfach genießen. 🙂
    Das Desktop-Bild ist wirklich klasse und hält Erinnerungen an ein schönes Wochenende frisch. Natürlich hättest du auch das Bild aus dem Schwimmbad nehmen können, das dich jeden Tag daran erinnert, dass auch ein Deichläufer im Wasser überleben kann … 😉

    Liebe Grüße,
    Anne

    • Einen Lauf konnte ich heute unterbringen, liebe Anne. Ansonsten sind es teils sehr lange Spaziergänge, die für ausreichend Bewegung sorgen.

      Nein, nein, das Schwimmbadbild spiegelt einfach nicht die Wirklichkeit des Deichläufers :mrgreen:
      Außerdem würdest Du auf dem Bild fehlen!

      Liebe Grüße
      Volker

  7. Ohja, es ist zur Zeit wirklich unglaublich grün hier. Vor allem wenn man 10 Tage weg war und dann das hier wieder so extrem bewusst erlebt. Freue mich morgen schon auf einen Lauf durch diese wunderbare Natur.

    • Hey, Markus, schön, dass Du wieder im Lande bist. Dein Laufabenteuer werde ich mir auch noch in aller Ruhe durchlesen. Lieder muß das noch etwas warten, aber ich komme darauf zurück 🙂

      LG Volker

  8. Lieber Volker,

    ein wirklich schönes Foto zu einem tollen Wochenende! (Ein wenig enttäuscht war ich ja, dass Huntebrücke nicht optimal auf die Weinberge vorbereitet.)

    Dann auch noch Glück gehabt beim Unwetter diese Woche und belohnt durch üppiges Grün. Ein paar gute Tage in Nijmwegen wünsche ich dir!

    • Liebe Roni,

      die Huntebrücke hätte da schon mehr leisten können, ich hätte halt nur etwas früher damit anfangen müssen 😉

      Danke Dir, die Tage hier in Nimwegen sind wunderbar.

      Liebe Grüße
      Volker

  9. Das Frühlingsgrün ist ja immer ganz besonders, gell? Vielleicht auch weil man vom Winter so ausgehungert nach Farbe ist 😉
    Viel Spass in Nimwegen!

    • Na klar, lechzt man nach dem Winter nach Farbe und die Natur bedient uns nun reichlich! 😀

      Danke Dir, es sind schöne Tage hier in Nimwegen.

      Liebe Grüße
      Volker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s