Hot Hot Hot

Donnerstag ist Utkiek-Tag, egal ob dort erst zwei Tage vorher der Mittsommernachts-Berglauf stattgefunden hat und egal ob es der bis dato heißste Tag des Jahres war. Ok, das sahen wir nur zu dritt so, alle anderen wollten lieber Eis essen. Aber nur die Harten kommen halt aufn Berg 🙂

Die Kilometerleistung war zwar bescheiden, aber wir sind gelaufen, nur das zählt. Und statt mit Eis kann man sich noch viel herrlicher und vorallem kalorienärmer erfrischen 😀

23.06.16 03

Aaaaaaaaaahhh

Was für ein krasser Sommertag, der sich gerade mit sanften Gewittern verabschiedet.

Advertisements

22 Kommentare zu “Hot Hot Hot

    • Da hat das Thermometer bei Dir wohl in der Sonne gestanden, liebe Anja :mrgreen:

      Viel Spaß beim Laufen!

  1. Lieber Volker,
    wenn du dir Wasser ins Gesicht stürzt, kannst du doch auch gleich mit dem Gesicht ins Wasser stürzen und schwimmen gehen! 😆
    Hab ich gestern Abend gegen 8 noch gemacht und mich über den angenehm warmen Sommertag gefreut. Und laufen geh ich lieber jetzt! 😉

    • Liebe Doris,

      in einem Liter Wasser kann man aber nicht ertrinken :mrgreen:

      Viel Spaß beim Laufen! 🙂

      Liebe Grüße
      Volker

  2. Lieber Volker,
    ich schließe mich Anja an, was die Temperatur angeht, sowas von Backofen. Habe mir sogar Blasen geholt, aber nicht beim laufen, sondern gehen. Auf dem Weg zur Werkstatt und dann wieder zu Fuß zurück, weil das Auto doch noch nicht fertig war, man wollte noch eine „längere Probefahrt“ machen. Haha, ich hätte auch gern eine längere Fahrt damit gemacht, nach Hause. So gings nochmals in einer ungekühlten Straßenbahn quer durch Kölle. Boah.
    Liebe Grüße
    Elke

    • Buh, gegen ungekühlte Straßenbahn war unser Lauf sicher das absolute Vergnügen. Aber er hat auch tatsächlich Spaß gemacht.

      Hätte man Dich von Seiten der Werkstatt nicht rechtzeitig informieren können, dass das Auto nicht fertig geworden ist? Gerade bei so einer Hitze und spätestens beim Blaselaufen hätte ich da wohl etwas die Contenance verloren :-/

      Liebe Grüße
      Volker

      • Ist was doof gelaufen. Sie haben eine Stunde vorher auf die Mailbox gequatscht. Aber da war ich im Stress und hab das nicht vorher nochmal gecheckt. Erfreut war ich natürlich nicht, aber in ein wenig selber mit Schuld.
        LG
        Elke

      • Naja, wenigstens brauchst Du den Werkstattleuten nicht den Hals umdrehen. Ist doch auch schon eine Erkenntnis 😉

        Liebe Grüße
        Volker

  3. Lieber Volker,

    ok, in meinem jetzigen „Zustand“ wäre ich auch um so einen Hitzelauf froh gewesen. Unter normalen Umständen hätte ich mir das jedoch nicht gegeben und wäre früh morgens oder im Dunkeln gelaufen. Nee, Quälerei muss nicht sein!

    Ganz liebe Grüße an den ganz Harten,
    Anne

    • Liebe Anne,

      ob Du es glaubst oder nicht, es war keine Quälerei, es hat sogar Spaß gemacht. Wir sind ja nur ganz gemächlich 7 km getrabt. Beim Laufen hatten wir ja auch etwas unseren eigenen Fahrtwind, nur stehenbleiben durfte man nicht 😀

      Liebe Grüße
      Volker

  4. Lieber Volker,
    endlich kann ich auch mitreden – der Sommer, die Sonne und die Hitze ist auch bei uns angekommen 🙂 (zumindest für ein paar Tage).
    Du sagst es – ’nur die harten kommen halt aufn Berg‘ 😉 und Wasser als Abkühlung ist auf jeden Fall die absolut beste Wahl!
    Liebe Grüße Anna

    • Liebe Anna,

      das Sommerhitzeintermezzo ist hier auch schon wieder vorbei und für Wasserkühlung hätte ich mir heute keine Flasche über den Kopf gießen müssen, so hat es teilweise geschüttet.

      Aber Laufen war heute leider nicht dran 😦

      Liebe Grüße in die „richtigen“ Berge
      Volker

  5. Boah, Du bist so tapfer. Bei der Hitze wäre ich seinerzeit nicht laufen gegangen. Ich kann mit soviel Wärme schon im Alltag nicht gut umgehen. Aber Du hattest offensichtlich trotzdem Spaß – schön!

    • Liebe Bianca,

      mich stört die Hitze im Alltag mehr als beim Sport. Beim Sport kann man wenig anziehen, sich Wasser über den Kopf gießen, anschließend duschen. Das geht ansonsten über Tag nicht immer alles unbedingt 😎

      Liebe Grüße
      Volker

      • Ja, da hast Du wohl Recht! Nicht sooo unbedingt. Die Gesichter meiner Kollegen würde ich dann gerne mal sehen. 😀

      • Dann hätten die Kollegen wenigstens mal einen Grund für ihre Gesichter :mrgreen:

  6. Lieber Volker,

    das ist aber ganz schön heiss da bei euch. Mit Heat Index komme ich hier zwar auch auf 38 C gerade, aber morgens bleibt das doch bei gefühlten 30 C. Da bin ich gar nicht neidisch, ausser das Wasser zu helfen scheint also noch verdunstet.
    Und sonst ist ja auch viel passiert hier im Blog: Das Watt – so ein genialer Lauf, ein Weinlauf – da wäre ich wahrscheinlich bei km 5 schon zusammengeklappt und auch noch Sommeranfang am Utkiek mit so sympathischer Schaukelbenutzung. Gefällt mir alles sehr sehr gut.

    Liebe Grüße!

    • Liebe Roni,

      30° am Morgen, schrecklich, das würde mich umbringen. Wie hälts Du das nur aus?

      Ja, es war viel los in den letzten Wochen und alles nur genial 😀 Du wärst bei dem Weinlauf bei 5 km noch nicht zusammengeklappt, da gab es ja gerade das erste Glas Wein. Außerdem war es ja auch nicht so heiß wie Du es gewohnt bist 🙂

      Liebe Grüße
      Volker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s