Badesaison

Kurze Unterbrechung meines heutigen Laufs:

Das muß für diesen Sommer reichen :mrgreen:

Und weg 😀

02.08.16 08.jpg

Ich war aber sogar bis über die Knie drin, ich schwör!

Advertisements

35 Kommentare zu “Badesaison

  1. Lieber Volker,

    das Baden schließt doch das Benässen des gesamten Körpers ein…und nein, schwitzen zählt nicht zum Baden 😉

    Angenehme Woche wünsch ich Dir

    Salut

    • Hey, ich habe doch extra noch erwähnt, dass ich bis über die Knie im Wasser war 😉

      Liebe Grüße
      Volker

  2. Volker ist geschwommen! Volker ist geschwommen! Ich hab’s gesehen! 😀 😀 😀
    Nur fotographiert hast du es nicht, um mir, bei unserem ersten gemeinsamen Triathlon um die Ohren schwimmen zu können! Gib’s doch zu!!!

    • Schreib mir doch mal, welche Pille Du da genommen hast, die will ich auch, liebe Doris 😀 😀 😀

      Erster gemeinsamer Triathlon, tze tze tze… Da muß man doch auch schwimmen, oder? :mrgreen:

      Liebe Grüße
      Volker

      • 6 Tage hustend auf der Couch + gerade eben Zahnarztbesuch ohne Erstickungsanfälle überlebt… da brauchst du keine Pillen mehr! 😆

      • Ohje, deswegen auch die lange Funkstille auf Deinem Blog? Ich hoffe Du hast das Schlimmste überstanden. Gute Besserung!

  3. Du hast schon recht, lieber Volker – wenigstens einmal pro Sommer sollte man sich gründlich die Füße waschen … 😆

    Liebe Grüße,
    Anne (die nachher noch *ganz* ins Wasser gehen wird – und das wahrscheinlich sogar im Regen! 😉 )

    • Mußt Du den wahren Grund ausplaudern, liebe Anne? 😉

      Ganz im Wasser und Wasser von oben, hola, Du bist meine Heldin! 😀

      Liebe Grüße
      Volker

  4. Ist ja auch eine anerkannte Methode: Das Eisbad für die Beine nach einer harten Belastung ;-).
    Da erkennt man den Profi.
    Liebe Grüße
    Karina

    • Tja, liebe Karina, meine wahre Intention erkennt halt ebenfalls nur der Profi 😎

      Nur der Plan ist nicht ganz aufgegangen, das Wasser war alles andere als eiskalt 😉

      Liebe Grüße
      Volker

  5. Sag bloß! Der Volker war baden! Naja, zumindest mit den Füßen.
    Alle Achtung. Dafür hast du dir tatsächlich den vollen Respekt verdient 😆
    Aber das reicht jetzt auch für dieses Jahr, oder?
    Übertreib es nicht mit dem Schwimmen 😉
    Liebe Grüße
    Helge

    • Du hast sowas von recht, liebe Helge.

      Es reicht für dieses Jahr und ich will es auch einfach nicht übertreiben 😀

      Liebe Grüße
      Volker

  6. Lieber Volker,

    ich bin mir nicht sicher, dass das was Du da machst als Baden genannt werden kann – Füße baden ja, aber baden… nein 😉
    Wenn Du meine Mädels fragst muss mindestens auch der Kopf unter Wasser sein, damit man es baden nenne kann. Ich sehe das nicht ganz so eng – bei mir reicht es bis zum Hals :mrgreen:

    Dein Tattoo ist so richtig cool – gefällt mir sehr gut!!! Ich habe ihn schon oft bewundert und jetzt muss ich es endlich mal los werden! 🙂

    Liebe Grüße Anna

    • Liebe Anna,
      Kopf unter Wasser ist doch schon nahe am Ertrinken! 😉

      Es freut mich sehr, dass Dir meine Tattoos gefallen. Sie sind eine Würdigung meiner Lauferei. Vielleicht schreibe ich über sie demnächst mal einen Blogbeitrag 🙂

      Liebe Grüße aus Holland
      Volker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s