Völlig närrisch

Traditionell nehmen Jens und ich an einer Weihnachtsfeier teil, die immer erst im neuen Jahr zelebriert wird. Sinn und Zweck ist es, dass dann alle wieder recht entspannt sind und Zeit haben. Der Faktor Zeit sorgte in diesem Jahr aber für die späteste Weihnachtsfeier ever. Sie fand nämlich gestern statt. So kam es zu dem kuriosen Umstand, dass Weihnachtsfeier und Rosenmontag zusammen fielen. Anlaß genug mich erstmals seit Grundschulzeiten zu „verkleiden“. So langsam komme ich halt in ein Alter, wo mir eben nichts mehr peinlich ist. Reicht jetzt aber auch erstmal wieder für die nächsten 40 Jahre :mrgreen: Immerhin waren einige Geschenke beim Schrottwichteln mindestens genauso schräg 😛

Närrisch war dann heute auch das Wetter: Sonne, Regen, Graupelschauer, Sturmböen. Das kommt wohl dabei raus, wenn Petrus Kamelle wirft 😀 Allerdings hatte er mit dem armen Deichläufer ein Einsehen und zu meinem Lauf blieb es fast trocken, der Wind ließ nach und die Temperatur war mit 7° fast schon warm.

Die Lichtstimmung war durch den raschen Wechsel von dunklen Wolken und dem Schein der tiefenstehenden Sonne enorm und nach langer Zeit erreichte ich die Hunte mal wieder zum Scheitelpunkt der Flut. Für mich der schönste Moment am Fluß. Meine kurze Barfußetappe konnte ich um eine noch kürzere Kneippeinlage ergänzen, da auf 20, 30 Metern das Wasser auf dem Laufweg stand. Kann man auch als närrisch bezeichnen, war aber schön 🙂

So, das war mal Karneval auf meinem Blog. Helau, Alaaf usw und so fort. Ach ja: Und Frohe Weihnachten! 😆

Advertisements

26 Kommentare zu “Völlig närrisch

  1. Lieber Volker,
    Jecken im hohen Norden? – Geht das? 😉
    Wer sind denn die beiden auf den Bildern, die sind so inkognito verkleidet! 😆
    Da ist mir an Karneval auch ein Läufchen lieber, als mich verkleiden „zu müssen“! – Aber das war ja harmlos bei euch! – Wir hatten da einen ganz normalen Lauftreff-Abend, bei dem ich in der Gruppe mitlaufen konnte, die 10 km in der Stunde läuft … und es ging!
    Barfuß durch Wasser, um das Fußbad der Bäume nachempfinden zu können! 😉
    LG Manfred

    • Lieber Manfred,

      es gibt so ein paar Karnevalshochburgen im Norden, Oldenburg gehört aber zum Glück nicht dazu. Aber unsere Verkleidungen sind doch voll toll, oder 😆

      Die Bäume müssen es doch etwas länger im Wasser aushalten, dass wäre mir dann doch zu frisch 🙂

      Ganz normaler Lauftreff-Abend, nix Karneval? Ich kenn mich da jetzt gerade nicht so aus, wie ist Darmstadt denn generell in Sachen Karneval aufgestellt?

      LG Volker

      • Lieber Volker,
        Darmstadt in Sachen Karneval … ?
        Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht wirklich. Ich glaube, dass die ureigentlichen Jecken nach Mainz rüber fahren. Das sind ja nur so ca. 50 km. Hier laufen eher so kleine Sachen, aber da ich absolut nix mit dieser „Jahreszeit“ anfangen kann, bin ich auch überhaupt gar nie nicht informiert. 😉
        Zum Glück ist es vorbei! 😆
        LG Manfred

      • Dann scheint es in Darmstadt ja wohl nicht so wild zu sein, sonst würde man wohl zwangsläufig mehr mitbekommen, lieber Manfred.

        Stimmt, erstmal ist wieder Schluß mit Lustig, aber der nächste 11.11. kommt bestimmt 👿

        LG Volker

  2. Mann, was ward ihr jeck. 😄 Karneval ist in diesem Jahr vollkommen an mir vorbei gegangen. Manchmal gehe ich auf Weiberfastnacht los. 👯 Aber diesmal hatte ich keine Lust.
    Schöne Bilder von deinem Lauf. Die gefallen mir sehr gut!
    Liebe Grüße in den Norden
    Bianca

    • Aber sowas von jeck, liebe Bianca, ich bin immer noch ganz aus dem Häuschen 😀

      Ich gönne jedem seinen Karnevalsspaß, aber meins wird das nie werden. Da ziehe ich das Laufen vor, speziell wenn es wieder so schön war wie gestern.

      Liebe Grüße ins Weserbergland
      Volker

  3. Lieber Volker,
    hihi – mir geht es gleich, wie Manfred. Ich erkenne die beiden „Mäschgerle“ auf den ersten beiden Bildern gar nicht! 😆

    Dafür dürftest du mich gerne direkt inmitten Bild 2 aussetzen. Ist DAS S C H Ö Ö Ö Ö Ö N !!! Ich such mir jetzt einen Fotodrucker und klau dir das Bild! 🙂

  4. Dir auch frohe Weihnachten, lieber Volker…das ist wirklich schräg :mrgreen:
    Mit Weihnachten fang ich ja noch was an, Ruhe und Entspannung, aber mit dem Karneval/Fasching-Gedöhns kann ich so gar nicht umgehen und irgendwie bestätigen die Bilder meine innere Haltung und nein, das war nicht persönlich gemeint 😉
    Die Bilder von Deinem Lauf sind so richtig nach meinem Geschmack, da wäre ich gerne mit dabei gewesen…

    Salut

    PS: Ist am nächsten Freitag Karfreitag?

    • Frohe Weihnachten, Chrisitan 😛

      Gut, dass Du das nochmal extra erwähnst, dass das nicht persönlich gemeint ist. Ich war schon richtig betrübt 😦 😉 Aber ich denke, wir sind uns da eh einig.

      Ich hätte sich sehr gerne dabei gehabt ❗

      Moin Moin
      Volker

      P.S.: keine Ahnung, warum fragst Du?

  5. Volker und Jens ganz närrisch-weihnachtlich. Na wenn das mal keine Nachricht wert ist. 😉

    Ehrlich gesagt gefallen mir aber die stimmungsvollen Fotos von der Landschaft besser. Nix für Ungut … 😉

    Liebe Grüße
    Rainer 😎

    • Verstehe ich gar nicht, lieber Rainer. Da zeigen wir kühlen Nordlichter schon einmal unseren Frohsinn, dann kommt das noch nicht einmal gut an 😉

      Nix für Ungut, aber ich stimme Dir ja voll und ganz zu! 😎

      Liebe Grüße
      Volker

  6. Mir geht’s wie Rainer, lieber Volker – ich finde, es ist eine hervorragende Entscheidung von dir/euch, das mit dem närrischen Treiben in den kommenden 40 Jahren wieder bleiben zu lassen! 😉 Geh lieber laufen und fotografieren, das ist nützlicher, macht auch Spaß und beschert uns schöne Eindrücke vom norddeutschen Spätwinter. 🙂

    Liebe Grüße,
    Anne

    • Liebe Anne,

      wie schon bei Rainer geschrieben, kann ich gar nicht verstehen, dass Ihr da nicht drauf anspringt, dass wir hier oben mal so richtig närrisch völlig aus dem Häuschen sind 😆

      Aber auch Dir gebe ich gerne recht, dass die norddeutsche Spätwinterromantik doch schöner ist 🙂

      Liebe Grüße
      Volker

  7. Lieber Volker,
    wow, ihr toppt selbst das Rheinland, Weihnachten und Karneval zusammen! Da hätten noch ein paar Baumkugeln Deinem ergrünten Harr vielleicht gut gestanden 🙂 Über die Definition von 7° als „warm“ möchte ich mal nichts sagen. Gehst Du eigentlich eisschwimmen? Könnte noch eine Sportart für Dich sein!
    Liebe Grüße
    Elke

    • Pah, gegen das Rheinland kommen wir noch lange an, liebe Elke :mrgreen:

      Eisschwimmen? Nix gegen das Eis, aber schwimmen …. ??? 😯

      😉

      Liebe Grüße
      Volker

  8. Lieber Volker, da bin ich ja froh, dass ich in die Bloggerwelt einsteige, wenn Du Dich verkleidest. Ich glaube, ich versorg Dich mal über nen anderen Kanal mit meinen Bildern, die mir aber sowas von überhaupt nicht peinlich sind. Schade, dass Du das auf 40 Jahre verschiebst.

    Ansonsten mal wieder grandiose Bilder von Deiner Laufgegend.

    Anja, die mal wieder vorbeischaut. 🙂

    • Liebe Anja,

      auf die Bilder bin ich aber mal gespannt 😀

      Ich erfreue da doch lieber weiter mit Laufbildern.

      Schön Dich zu sehen und zu lesen!

      Liebe Grüße
      Volker

  9. Na das ist ja mal verrückt 😆
    Fastnacht und Weihnachten an einem Tag. Eventuell wartet ihr nächstes Jahr noch etwas länger und nehmt Ostern noch dazu?
    Ich bin ja sehr froh, das die närrische Zeit vorbei ist. Hier war es mal wieder die Hölle.
    Aber falls ich auch irgendwann mal wieder Fastnacht feiern wollte, würde ich das auch mit Weihnachten zusammen machen 🙂
    Liebe Grüße
    Helge

    • Ganz ehrlich, liebe Helge?: Weihnachten und Karneval passen nicht zusammen ❗ Also feiere Weihnachten lieber alleine 😉 Wenn Du Karneval oder Fastnacht oder wie auch immer eh nicht magst, lass es damit einfach 🙂

      Liebe Grüße
      Volker

  10. Die Haare stehen dir super! Karnevalsprinz seine Tollität Volker der Erste von und zu Oldenburg. Tätää Tatäää Tätaää

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s