Hanno

Ich nehme Abschied von einem der allerwichtigsten Menschen in meinem Leben

           Prof. Dr. Hanno Wupper

Nijmegen

Lieber Hanno,

Du warst ein Mensch, der immer bemüht war diese Welt zu einer besseren zu machen und wurdest nicht müde die Menschen zum Selbst- und zum Querdenken aufzufordern. Deine Kraft, Deine Ausdrucksstärke, Deine Klarheit, Dein absolut vielschichtiges Wissen, nicht zuletzt in preußischer Geschichte, das Du in einzigartiger Weise zu vermitteln wusstest, werden mir auf ewig in bester, wertvollster Erinnerung bleiben.

Du hast mir soviel gegeben und der, der ich heute bin, bin ich auch ein gutes Stück durch Dich. Der Dank dafür an Dich läßt sich nicht in Worte fassen. Ich kann Dir nur eines versprechen: Du behältst noch einen Koffer in Berlin!

Deine mentale Kraft und Dein Mut ließen Dich heute selbstbestimmt und in Würde gehen. Hanno, ich bin so tief traurig und zugleich unendlich dankbar.                             Du fehlst mir schon jetzt!

 

Advertisements

43 Kommentare zu “Hanno

  1. Lieber Volker,

    ich kannte Hanno nur aus Deinen Erzählungen. Aber das genügt, um Deinen Schmerz und den Verlust nachzuvollziehen.

    Möge er Dir und allen, die ihn schätzten in Erinnerung bleiben.

    Grüße
    Rainer

    • Lieber Rainer,

      augenblicklich mischen sich Schmerz, Dankbarkeit und Erschöpfung. In den letzten vier Tagen sind so viele Eindrücke auf mich eingestürzt, die es nun erst einmal zu verarbeiten gilt. Aber die gute Erinnerung wird kommen und bleiben.

      Danke für Deine lieben Worte.

      Liebe Grüße
      Volker

  2. Lieber Volker,
    ich wünsche Dir Kraft und drücke Dir mein Mitgefühl aus. Es ist immer schwer einen Lehrer oder Mentor zu verlieren, den man sehr gemocht hat.

    Salut

    • Lieber Chrisitan,

      ein Lehrer, ein Mentor und ein allerbester Freund. Die Kraft werde ich brauchen. Ich danke Dir für Deine Worte.

      Moin Moin
      Volker

  3. Lieber Volker, es ist unendlich schwer einen geliebten Menschen zu verlieren, mein tiefes Mitgefühl und Anteilnahme für Deinen Verlust. Ich wünsche Dir viel Kraft für diese Zeit.

  4. Lieber Volker, ein Mensch musste gehen, den du geliebt und bewundert hast und der dir wichtige Impulse auf deinem Weg gegeben hast – ich wünsch dir viel Kraft, um mit diesem Verlust umzugehen. Die Spuren, die er in deinem Leben hinterlassen hat, werden bleiben. Und neben der Trauer ihn zu früh verloren zu haben, steht das Glück ihn gekannt zu haben.

    Lass dich mal feste drücken und sei besonders lieb gegrüßt,
    Anne

    • Liebe Anne,

      ich danke Dir für Deine lieben Worte. In den nächsten Tagen werde ich das wohl intensivste Wochenende meines Lebens verarbeiten und ich bin überzeugt, dass in erster Linie etwas gutes und wertvolles davon bleibt.

      Danke für den festen Drücker, den ich nur zu gerne erwidere.

      Ganz liebe Grüße zurück
      Volker

    • Danke, liebe Bianca, ich freue mich immer sehr von Dir zu lesen!

      Alles Liebe zurück
      Volker

    • Ganz lieben Dank, liebe Claudi! Du hast so recht, er wird niemals ganz gehen!

      Liebe Grüße
      Volker

  5. Lieber Volker,
    aus Deinen Erzählungen war mir klar, wie wichtig und wertvoll Dir Hanno war. Und wie schlimm es war zu wissen, sein letzter Gang steht bevor, der Freund wird bald nicht mehr da sein… Schön, dass Du noch kürzlich bei ihm sein konntest. Er wird immer einen Platz in Deinem Herzen haben, oft wirst Du bei Bildern, Erinnerungen, Stichworten an ihn zurückdenken. Das kann Dir keiner nehmen.
    Es tut mir sehr Leid für Deinen Verlust. Fühl Dich gedrückt…
    Liebe und mittrauernde Grüße
    Elke

    • Liebe Elke,

      ich war nicht nur kürzlich bei ihm, ich war zusammen mit Jens und weiteren engen, lieben Freunden bei ihm, als er diese Welt verlassen hat. Der Platz in meinem Herzen ist ihm sicher.

      Die Aufarbeitung dieses Moments, dieses ganzen Wochenendes wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Aber ich werde ihm sehr viel Positives und Wertvolles entnehmen, dessen bin ich mir sicher.

      Ich danke Dir von Herzen
      Volker

  6. Lieber Volker,
    für Hanno ist dieser Weg nun zu Ende und du hast ihm die letzen Monate und Wochen seines Lebens erleichtert, indem du für ihn da warst und mit ihm Zeit verbracht hast.
    Aus deinen Erzählungen kann ich ein wenig abschätzen, wie wichtig er dir war und so bin ich mir sicher, dass er dir im Herzen noch lange erhalten bleibt. Ich wünsche dir viel Kraft mit diesem Abschied umzugehen.
    Lass dich drücken!

    http://www.maschakaleko.com/index.php/gedichte/30-memento

    • Liebe Doris,

      Hanno hat einen unglaublichen Freundeskreis, wie ich ihn noch nie erlebt hat. Ich war nur einer von vielen, die ihm auf seinem Weg begleitet haben. Ich bin dankbar dafür, dass ich meinen Teil dazu betragen durfte.

      Die Kraft werde ich brauchen, auch wenn ich schlußendlich sicher ein positives Resümee ziehen kann. Im Augenblick ist die Erschöpfung nach einem in vielerlei Hinsicht intensiven Wochenende, wahrscheinlich sogar dem intensivsten Wochenende meines Lebens, groß.

      Von dem Gedicht kannte ich bislang nur die erste Strophe. Es ist so passend. Nicht nur dafür ganz, ganz lieben Dank
      Volker

  7. Das tut mir sehr leid für dich und alle Angehörigen! Habt viel Kraft und schaut bald wieder nach vorne.
    Sehr schön finde ich in diesem Zusammenhang das Buch: „Gut, dass es Dir schlecht geht“.

    • Danke für Deine Worte, Markus.

      Der Blick bleibt grundsätzlich nach vorne gerichtet. Aber Trauer hat und braucht seine Zeit. Das darf und muß so sein und ich laße das gerne in liebevoller Erinnerung zu.

      Über das Buch werde ich mich kundig machen.

      Liebe Grüße
      Volker

  8. Mein herzliches Beileid lieber Volker. Ich wünsche dir viel Kraft und denk immer dran: eure gemeinsamen Zeiten kann euch keiner nehmen.
    Ganz liebe Grüße
    Helge

    • Den zusammen erlebten Zeiten bin ich mir bewußt, liebe Helge. Wenn einem Menschen schon keine weitere Zeit auf dieser Erde vergönnt ist, was kann es da schöneres geben als mit positiven Erinnerungen an diesen Menschen weiterzuleben?

      Danke für Deine lieben Worte
      Volker

  9. Lieber Volker,
    allen die Hanno gekennt haben, wird es langsam schmerzhaft klar dass wir ohne ihn weiter müssen. Er war unser Lehrer und Berater, aber vor allem ein lieber Mensch, Humanist und Freund. Ich hoffe wir finden Trost in alles Gute was er uns gelernt und gegeben hat. Ich wünsche Dir viel kraft!
    Anton

    • Lieber Anton,

      bist Du der Anton, der Anfang dieses Wochenendes noch bei Hanno gewesen ist? Hanno war darüber überrascht und sehr erfreut!

      Ich unterschreibe jedes Deiner Worte! Ich freue mich sehr hier jemanden zu lesen, der Hanno gekannt hat. Deshalb kann Ich Dir den Kraftwunsch nur zurückgeben.

      Ganz liebe Grüße
      Volker

  10. Danke Volker, ja es stimmt ich war noch zu ihm gefahren weil ich mich Sorgen gemacht haben.
    Hoffentlich bleibt der Freundenskreis in Kontakt;
    Liebe Grüsse,
    Anton

  11. Lieber Volker,
    diesen Post lese ich erst jetzt. Mein herzliches Beileid!
    Ich bin froh, dass du deinen Freund begleiten konntest. Viel Kraft und viele lebende Läufe wünsche ich dir!

    • Danke, liebe Roni!

      Heute ist es schon zwei Wochen her und die Zeit beginnt ihr Werk zu tun und die Wunden zu heilen.
      Aber bis es wieder gut ist, wird noch einige weitere Zeit vergehen. Das Laufen hilft mir aber definitiv dabei.

      Liebe Grüße
      Volker

    • Lieber Eric,

      ich glaube dann bist Du derjenige, denn ich dass schon auf Skype geschrieben hatte, weil Du noch eine Frage an Hanno hattest.

  12. Ja… seufz. Ich vermisse Hanno. Kein Tag geht vorbei ohne Gedanken an meinem lieben Freund. Und ich höre nichts, ob er jetzt eingeäschert ist, und wann. Kein Moment woran ich das platzieren kann… Kein Abschied, kein wissendes Moment womit ich eine Meditation auf ihn machen kann. Noch von Dir oder Martine eine Meldug darüber bekommen. Solches wäre mir wichtig, vielleicht anderen auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s