Strandvergnügen im Oktober

Im Oktober Sonnenbaden am Nordseestrand? Das hatte ich bislang auch noch nie! Aber sonnige 24° lockten am Sonntag einfach ans Wasser. Allerdings hat es uns in diesem Jahr, obwohl nur eine knappe Dreiviertelstunde entfernt, das erste Mal nach Hooksiel verschlagen. Zu diesem besonderen Anlaß ließ sich auch die Nordsee nicht lumpen und grüßte mit hochwasserbedingter Anwesenheit 🙂

Für die baren Füße ist es immer ein besonderes Vergnügen durch das Watt zu laufen, wenn es so schön zwischen den Zehen durchquillt und man stellenweise bis zu den Knien darin versinkt 😀

Während wir den Nachmittag genossen wurden wir von zwei charmanten FKK-Nixen angesprochen, ob wir uns an einer Unterschriftenaktion zum Erhalt des FKK-Strandes beteiligen würden. Den hatte die Gemeinde Wangerland in diesem Sommer aufgrund mangelnder Einnahmen spontan zum Naturstrand erklärt und seit dem tummelt sich da alles, vorallem aber Hundebesitzer und mit der entspannten Ruhe dort ist es vorbei 😦

Klar machten wir da mit. Die beiden hübschen Mädels informierten uns weiterhin darüber, dass wenig später eine kleine Demo in Anwesenheit der Presse geplant ist, wir bräuchten nur darauf achten wenn sich die ganzen Leute versammeln und könnten uns dazugesellen.

So haben wir es denn auch gehalten und selbst meine Digi-Cam sorgte dabei von sich aus durch Unschärfe für Diskretion 😆

14.10.18 071

Schärfer war dann das Bild in der Nordwest-Zeitung 🙂 Nachzulesen hier:

https://www.nwzonline.de/friesland/wirtschaft/hooksiel-wiedereinrichtung-des-fkk-strands-nackt-bader-setzen-in-hooksiel-gemeinsam-ein-zeichen_a_50,2,3411395915.html

Und sogar ein kleines Video ist dabei entstanden. Wer mich darauf erkennt, bekommt beim nächsten Zusammentreffen einen Keks 😛

Das war ein absoluter Traumnachmittag, mit einer kleinen Demo-Einlage der besonderen Art 😀 Achja, und drin war ich auch einmal im Wasser, aber nur ganz, ganz kurz, war doch schon etwas frisch 🙂

Advertisements

24 Kommentare zu “Strandvergnügen im Oktober

  1. Lieber Volker,
    so viel relax, so viel Wasser und so viel Himmel – ein Träumchen!!! 😀
    Also ich hätte gesagt, du bist der zweite von links, der würdevoll durch die Fluten schreitet. Stimmts? 🙂

    • Liebe Doris,

      ein Träumchen, für wahr 🙂

      Ich kann leider noch nicht auflösen. Stell Dir vor Du hast recht, dann ist es ja für die anderen ganz einfach und dann wollen sie alle einen Keks 😆

      Liebe Grüße
      Volker

  2. Lieber Volker,
    die Füße im Sand bzw. im Watt ist schon ein großer Genuss, da braucht es natürlich auch die wärmende Oktobersonne 😉
    Tolle Aktion, hoffe die Nackigen haben Erfolg und immerhin kann ich dann behaupten, dass ich einen Aktivisten kenne 🤣

    Salut

    • Lieber Christian,

      die Füße kämen auch noch mit etwas weniger wärmender Sonne klar, aber mit dem Sonnenbaden wäre es dann Essig 🙂

      Aktivist? Ich? Ich bin da nur durch Zufall reingeraten! 😆

      Moin Moin
      Volker

  3. Wie ich sehe, meint es der Herbst auch gut mit dir und den norddeutschen FKK‘lern. Fein, dass du sie unterstützt hast!

    • Liebe Lizzy,

      so genießen wir beide unsere Lieblingsjahreszeit in vollen Zügen 🙂

      Die Unterstützung ist da nicht ganz uneigennützig. Wo es solche Strände gibt, nutze ich sie auch.

      Liebe Grüße
      Volker

    • An dem Video ist nichts schlimmes dran, schließlich wurde es von einer seriösen Tageszeitung veröffentlich 😉

      Der Herbst ist schon fast zum Gruseln schön. Baden konnte man das kurze Unterduppen allerdings kaum nennen 😀

      VGV

  4. Moin Volker,
    hihi, lustige Aktionen laufen ja da oben bei Euch! Ich glaube, Doris hat recht, Du bist links im Bild. Den Keks überlasse ich dann aber ihr, sie war schneller. Auch wenn ich bei der Aktion nicht aktiv mitgemacht hätte, so ein Tag am Meer bei diesem Wetter – ein Träumchen! Hat sich doch gelohnt, die Anfahrt dorthin, würde ich sagen.
    Liebe Grüße
    Elke

    • Moin Elke,

      stimmt, ich bin links im Bild 🙂 Keinen Keks? Hmmm, ok, ich will niemanden zwingen 😀 Auch nicht zum Mitmachen bei solch einer Aktion 😆

      So ein Tag am Meer bei so einem Wetter hat so oder so etwas!

      Liebe Grüße
      Volker

  5. Lieber Volker,
    späte Sommergefühle am/im Watt. Sehr schön. Und ein Ratespiel gibt’s obendrein. Da bei mir der Film nicht lädt, gebe ich keinen Tipp ab. 😉

    Liebe Grüße
    Raine 😎

  6. Lieber Volker,
    nicht nur mal im Wasser, sondern auch noch bei einer Demo. Egal ob reingeraten, mitgehangen ist mitgefangen! 😉 – Fürs Ratespiel bin ich jetzt zu spät, aber ein Keks wäre mir eh zu wenig gewesen, bei dem Hunger, den ich immer habe! 😛
    Schön, dass ihr noch einen so schönen Tag an der Nordsee genießen konntet. Ich habe wieder mal als Supporter „gedient“! Diesmal war ich aber nicht aktiv unterwegs, nur am Streckenrand! 😉
    Das Video ist wirklich harmlos, sogar für so alte Herren wie mich!!!
    LG Manfred

    • Lieber Manfred,

      dass hätte ich mir denken können, dass ich Dich mit einem Keks nicht satt bekomme 😆

      Es beruhigt mich, dass Du das Video harmlos findet, allerdings wußte ich auch nicht, dass Du soooo schinant bist 😛

      LG Volker

  7. Lieber Volker,
    cool, so ein Nackedei Video. So, wie die Menschen halt auf die Welt gekommen sind. Ohne Schnick Schnack. 😆
    Ich finde es sehr lobenswert, das ihr gleich mit dabei seid. Und bei diesen sommerlichen Temperaturen macht das ja nun auch gleich noch doppelt so viel Spaß.
    Dann hoffe ich mal, das die ganzen Nackt-Bader ihren Strand zurück bekommen 🙂
    Liebe Grüße
    Helge
    P.S. dich erkennt man sofort. 😆

    • Liebe Helge,

      dass wir so auf die Welt gekommen sind vergessen die meisten ja leider ganz schnell 🙂

      Klar sind wir bei sowas gleich dabei, tut ja schließlich auch nicht weh 😆 Dem Zeitungsbericht zur Folge soll es den Strand ja wieder zurückgeben, hoffen wir das mal 😎

      Mich erkennt man sofort? Ist das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen? 😯

      Liebe Grüße
      Volker

  8. Lieber Volker,
    ja her mit mehr FKK – in den heutigen Zeiten, wo immer mehr Menschen sich von Kopf bis Fuß verstecken müssen (Religion) und wo Körpermaßen die aus dem Computer geschnitten wurden als Schönheitsideale gelten finde ich FKK echt super!
    Jeder Mensch ist anders und wir sind alle Nackt auf der Welt gekommen! Gute Aktion!! 👍😊 Ins Wasser wäre ich bestimmt nicht gegangen, das wäre mit doch zu kalt 😉
    Liebe Grüße Anna

    • Liebe Anna,

      ich kann Deinem Statement nur zustimmen! Zu guter Letzt macht es auch einfach Spaß und es tut gut sich hüllenlos an der frischen Luft zu bewegen.

      Das wir alle nackt auf die Welt gekommen sind, vergessen die meisten leider nur allzu schnell.

      Mit den Füßen im Wasser rumlaufen war ja noch ok, aber das komplette Eintauchen war wirklich schon ganz schön kalt 😀

      Liebe Grüße
      Volker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s