Regenfreude! Regenfreude?

Wenn man sich an das gerade vergangene Dürre- und Hitzejahr 2018 erinnert, mag man kaum glauben, dass das Jahr 2017 hier im Norden das genaue Gegenteil gewesen ist. Regen, Regen, Regen, wochenlang, monatelang. Soviel Regen, dass selbst meinereiner, dem bis dahin kein Regen zuviel, kein Wetter zu uselig sein konnte, die Sch… pardon die Nase vom ewigen Naß gestrichen voll hatte.

Nun laß ich gerade heute bei der Doris von Regenfreude, der sie sich auch noch im durch den Regen produzierten Schneematsch hingab. Normalerweise hätte ich ihr die Bedingungen geneidet, aber diesmal rümpfte ich nur etwas die noch gestrichen volle Nase.

Zwar weiche ich nach wie vor keinem Regen aus, aber wenn ich sonst ganz traurig war, weil es regnete wenn ich nicht laufen konnte und dieser Regen dann zum Laufen schon wieder vorbei war, so bin ich jetzt nicht böse wenn sich die Pladderei zum Laufen bereits wieder verzogen hat.

Scheinbar nicht umsonst war der Oktober in 2018 mein laufstärkster Monat, weil warm, sonnig, trocken, herrlich. Aber naß, naßkalt? Bäh! Fehlt nur noch, dass ich den Wind auch nicht mehr, dann wirds ernst :mrgreen:

Schon interessant wie sich die Befindlichkeiten so verändern und ich bin gespannt ob und wann die Regenfreude bei mir wieder zurückkehrt.

Gestern habe ich ob des strömenden Regens gepaart mit Sturm tatsächlich das Laufen geschwänzt bzw. auf heute verschoben (klingt besser). Weil für heute war Sonne angesagt. Die war auch da, wenn auch der kalte Nordwind die realen 4° gefühlt leicht ins Minus trieb und trotz Handschuhen für kalte Hände sorgte.

regen1

Gestern Regen und Sturm

 

Aber, wie gesagt, kein Regen 🙂 Apropos Regen: Ob es bei uns wohl diesen Winter auch noch Schnee gibt? Und wenn ja, habe ich da denn Bock drauf? Egal, es kommt wie es kommt. Im Moment ist er ja zwischen dem Norden und manchen Regionen im Süden doch etwas ungleich verteilt 😆

 

 

 

25 Kommentare zu “Regenfreude! Regenfreude?

  1. Lieber Volker,
    ungleich verteilt, findest du? 😳
    Schnee gehört in den Süden, sprich in die Berge … ist meine Meinung! Und da es (auch) bei uns eh zu warm für eine anhaltend geschlossene Schneedecke ist, brauche ich ihn auch weiterhin nicht! Auf Schneematsch stehe ich nicht! 🙂 Die momentane Häufung im Süden ist natürlich heftig und diese Unmenge auf einmal wünscht man niemandem! 👿
    Da ich kein (echter) Regenläufer bin, kann ich deine momentanen Gefühle und Gedanken nachvollziehen! Wenn wir draußen sind, nehmen wir es mit und dann kann es sehr wohl auch Spaß machen!
    In diesem Sinne freue ich mich, dass es (noch) Schnee geht! 😆
    LG Manfred

    • Du hast recht, lieber Manfred. Der Schnee gehört in den Süden, in die Berge. Nun haben sie ihn, sollen sie glücklich damit werden. Nein, im Ernst, bleibt zu wünschen, dass es dort zu keinen Katastrophen kommt und sich die Lage bald wieder entspannt.

      Ich bin ja eigentlich immer ein leidenschaftlicher Regenläufer gewesen, aber 2017 hat mir das offensichtlich erstmal so dermaßen vergällt, dass ich immer noch keinen Bock auf Regen habe.

      LG Volker

  2. Lieber Volker,
    ich denke, das kennt jeder, der den Regen mag, dass es auch mal nicht passt und eher die angenehmen äusseren Bedingungen schätzt.
    Teilweise mag ich auch mehr das Sonnenlicht, als das Regengrau beim Laufen…momentan reicht mir aber schon etwas Tageslicht und hoffe auf lange Sommerabende 😉

    Salut und wenn es bei Dir schneit…schätze es 🤪

    • Lieber Christian,

      hab nur noch ein klitzekleines bisschen Geduld, dann klappts auch wieder mit den langen Sommerabenden 😉

      Ob ich es schätzen werde wenn es schneit hängt entscheidend davon ab, wie es schneit 🙄

      Moin Moin
      Volker

  3. Lieber Volker,
    also deine Bilder von heute sind schon traumhaft. Da kann man ja den Boden sehen… und barfuß drauf laufen! 😮 Auch will! 😉
    Und wenn du Schnee willst, schicke ich dir gerne ein paar km³ nach Oldenburg. Ich hab gerade genug im Garten rumliegen. 😀

    • Tja, liebe Doris, so tolles Barfußlaufwetter hat halt nicht jeder 😛

      In Deinen Garten passen mehrere km³ Schnee? Boh, hast Du einen großen Garten! 😯

      Liebe Grüße
      Volker

      • Wir hier im Norden betrachten die Fernsehbilder mit einer Mischung aus Faszination und Schaudern. Ich hoffe bei Dir ist es nicht ganz so dramatisch!

      • Es ist wirklich irgendwie gruselig, weil es so gar nicht mehr aufzuhören scheint…
        Aber hier bei uns passiert ja nichts, außer dass der Schnee sämtliche Wege blockiert, Dächer eindrückt und mir auf die Nerven geht! 😉

      • Das kann ich mir vorstellen. Ich wünsche Dir aufhörende Schneefälle, ein stabiles Dach über dem Kopf und ebenso stabile Nerven!

  4. Moin Volker, es gibt ja auch Regen und Regen … ich laufe echt gerne im Regen, aber vorgestern zb war es so klatschnass und kalt, da hört der Spaß in VFF dann irgendwann auf. Andererseits, lieber Regen und laufen können, als das was in der Steiermark grade abgeht, bei meterhohem Neuschnee ist es vorbei mit Laufen.
    Und irgendwann wird es wieder wärmer, Wetter eben, nehmen wir es so hin und schwänzen einfach bei Bedarf 🙂

    • Moin Oliver,

      wie gesagt grundsätzlich mag/mochte ich die Regenläufe. Je stärker der Regen desto besser, weil wenn schon naß, dann wenigstens richtig. Aber nach dem wirklich krassen Regenjahr 2017 ist das Maß halt etwas übervoll. Das wird sich sicher noch wieder ändern.

      Was den Schnee in den Alpen angeht, gebe ich Dir natürlich vollkommen recht, hoffen wir, dass das weiter einigermaßen gut geht.

      Schwänzen ist ein hartes Wort, laß uns lieber bei Verschieben bleiben 😆

      Liebe Grüße
      Volker

  5. Regen ist ja auch nicht gleich Regen. Ab und an n entspanntes Regenläufchen ist ja ganz nett, aber bei manch diesem Sche***wetter noch raus gehen mag ich gerade auch nicht.

    • Bis 2017 konnte der Regen bei mir gar nicht starkr genug sein, wenn schon naß dann schon richtig. Aber der ewige Regen aus dem Jahr war dann doch etwas zu viel des Guten, daran hat auch das andere Extrem in 2018 erstmal nichts geändert. Aber irgendwann kommt das wieder, bin doch ein Spielkind und mag Regen und Matsch 😀

      VGV

  6. Moin Volker,
    der Volker und kein Regenfreund mehr…hm. Das kommt sicher wieder, wenn wir wieder mal ein „normales“ Wetterjahr haben. Wenn man an Sommertagen einen schönen Landregen herbeisehnt, oder im Herbst auch mal eine Brause von oben kommen darf.
    A propos: Ich habe auch verschoben, bei dem nasskalten Wind…
    Mir ich gar nicht mehr bewusst, dass 2017 so ein Regenjahr war, ich habe einfach kein Wettergedächtnis. Außer 2018, DAS wird in Erinnerung bleiben.
    Schöne Wolkenstimmungen hattest Du!
    Liebe Grüße
    Elke

    • Moin Elke,

      2017 war im Gegensatz zu 2018 nicht deutschlandweit so extrem, vielleicht war Eure Region da schon nicht mehr so stark betroffen wie der Norden.

      Ohja, im Sommer mal so einen richtig schönen warmen Regen abbekommen, da hätte ich schon Bock drauf. Braucht halt nur noch etwas Geduld 😎

      Verschieben ist doch legitim, wenn der Wetterbericht in Kürze Besserung verspricht 😉

      Liebe Grüße
      Volker

  7. Lieber Volker, ganz ehrlich? Ich hab gerade sowas von keinen Bock auf dieses Sch####-Wetter mehr! Regen, Nässe, Schmuddel, nicht ein Sonnenstrahl. Aber das Verrückte am Dienstag war: Nach 50 Minuten im Regen fand ich es auf einmal doch wieder gut. Bei mir ist momentan wirklich das Loslaufen im Regen das Problem. Bin ich erstmal nass, ist alles gut. 😆

    Liebe Grüße, hab Geduld, die Regenlauffreude wird zurückkehren!
    Anne

    • Liebe Anne,

      eigentlich geht es bei mir noch, weil es in den letzten Wochen soviel noch gar nicht geregnet hat. Nur das nieselregnerische Dauergrau der letzten Tage schlägt auch mir aufs eh gerade leicht angeschlagene Gemüt.

      Ansonsten geht es mir genau wie Dir, im Regen loslaufen ist gerade nicht so meins, aber wenn`s denn unterwegs losgeht ist es ok 🙂

      Die Regenlauffreude kommt zurück oder auch nicht. Egal, es regnet ja nicht immer 😎

      Liebe Grüße
      Volker

  8. Lieber Volker,
    Laufen schwänzen, weil es regnet… das ist eindeutig das alter… 😜 Wenn ich Deine Bilder so anschaue, gebe ich Dir aber recht – auch ich würde lieber beim kalten Nordwind und Sonnenschein statt im Regen und Sturm raus – ich sage ja, das alter… 😂🙈
    Spaß beiseite wir müssen es so nehmen wir es kommt und wie Du schon schreibst, es kommt wie es kommt. Mal zu heiß, dann zu nass, bei uns im Moment mehr als genug Schnee… das wäre Dir bestimmt eindeutig zu viel 😉
    Ich wünsche Dir einen Winter mit ein bisschen von allem, genauso dass nichts zu viel und nichts zu wenig ist! Wünschen darf man ja 😊
    Liebe Grüße Anna

    • Ach, hätte ich nur das Wort „Schwänzen“ weggelassen, liebe Anna 🙂 Ich habe doch nur verschoben und das nicht nur wegen Regen sondern auch wegen Sturm 🙂 Und das mit dem Alter leugne ich! 😆 :mrgreen;

      Meterhoher Schnee wäre mir in der Tat zu viel. Bedenke, hier hat man keine Gerätschaften dafür und soviel Schnee möchte ich nicht mit einer simplen Schneeschaufel gegenüberstehen 😀

      Danke, ich wünsche Dir auch das passende Wetter, dass Du überhaupt laufen kannst, im Moment dürfte das schwierig sein oder ist das Montafon nicht so stark betroffen?

      Liebe Grüße
      Volker

      • Also, gestern und Vorgestern hatten wir Sonne und es war wunderschön zum Laufen. Heute bis Morgen ist wieder mit bis zu über einen Meter Schnee zu rechnen, da mache ich mal einen Tag Pause 😉
        Montafon ist nicht so stark betroffen wie zum Beispiel Steiermark, aber wir haben schon Lawinenwarnstufe 4 (steigend) und es sind bereits ein paar Straßensperren wegen Lawinengefahr eingerichtet… Winter halt… 😜

      • Winter halt 😯 Zum Glück haben wir andere Winter. Ob die aber gerade toll sind, mag ich nach dem heutigen Regentag auch zu bezweifeln 🙂

        Liebe Grüße
        Volker

  9. Lieber Volker,
    ich kann nur sagen: Mir reicht’s! Genug Regen, genug graue Wolken, genug trübe Tage, genug kurze Tage. Wenn nicht jetzt endlich mal ein gescheites Winterwetter mit klirrender Kälte, Schnee und dann mal Sonne – Wintersonnentage sind so schön- kommt, dann will ich jetzt Frühling!!!
    Liebe Grüße
    Bianca

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s